You are not logged in.

Entdecke unsere Auswahl an Produkten für Amphibien & Aquaristik & Reptilien und Angeln

Dear visitor, welcome to Feuersalamander Infoboard. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

121

Saturday, April 7th 2007, 1:30pm

Hai,

seit dem Beginn der Beobachtungen im August 2005 sind dort durchgängig Larven gesichtet worden.

Durch die sehr geringe Nahrungsgrundlage, die sich letztlich fast ausschließlich auf Kannibalismus zurückführen läßt, gelingt nur wenigen Tieren eine Weiterentwicklung.

Die meisten sind "Lebendfutter" in Wartestellung- so brutal das jetzt klingt.

Gruß

dER qUERTAUCHER
Der Quertaucher

Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

122

Thursday, April 12th 2007, 10:05pm

Neue kannibalen hat das Land

Hai,

bei sehr angenehmem sommerlichen 15° und Sonne war der Wasserstand wieder etwas gesunken. Trotzdem hingen an den Wänden oberhalb der Wasserfläche 3 Feuersalamander in verschiedenen Größen und im Eingangsbereich hockten auch 2 Exemplare.

Unter Wasser gab es erneut auf 22m eine faustdicke Überraschung.
Wieder war ein Adultus auf diese Tiefe abgetaucht und lebte noch.

Gezählt wurden 46 Larven, davon einige sehr kleine. Möglicherweise wurden auch einige Exemplare der aufwendigen fototechnischen Arbeiten wegen übersehen.

Und bei der Auswertung der Fotos kamen weitere Überraschungen zutage.
Wie bereits bei den Fotoarbeiten zu ahnen war, hatte wieder ein Exemplar größeren Hunger auf Frischfleisch.

Schön, dass wenigstens diese Fotos mal was geworden sind. Das Üben hat sich gelohnt.

Unser alter Hauptdarsteller ist wohl seinen Job endgültig los.
Schätze er hat sich verdrückt. Ewig diese Abblitzerei war ihm sicher zu nervig.
Lange genug durchgehalten hat er ja.

Da er nirgens zu finden war steigt die Wahrscheinlichkeit, daß er den Ausgang aus eigener Kraft gefunden hat.

Gruß

dER qUERTAUCHER
Quertaucher has attached the following images:
  • 12.04.22--s-w.jpg
  • 12.04.71-Ad-w.jpg
  • 12.04.55-Ka-w.jpg
  • 12.04.-47-Ka-w.jpg
  • 12.04.--14-A-w.jpg
Der Quertaucher

This post has been edited 1 times, last edit by "Quertaucher" (Apr 12th 2007, 10:06pm)


Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

123

Wednesday, April 25th 2007, 11:58pm

Gute und andere Nachrichten

Hai,


es gibt gute und weniger gute Nachrichten an diesem schönen frühsommerlichen Tag.
Beginnen wir mit den guten: der Hauptsponsor der Fotoausrüstung hat erstmal verlängert. Danke dafür. Auch wenn die Fotos nicht immer optimal sind, ist die Qualität doch inzwischen auch Dank der teuren Technik gewachsen.
Es wurden 54 Larven gezählt und der Adultus vom vergangenen Besuch vermisst. Doch was zu erwarten war, ist eingetreten. Mit Lungen lebt es sich hier unten ohne zusätzliche Luftversorgung nicht sehr lange. Und das gilt nicht nur für Taucher.
Er lag dann 10m im Stollen auf dem Rücken und ist wohl ebenso ertrunken, wie das Tier aus der Beobachtung vom 28.02.
Was immer die insgesamt in der Beobachtungszeit gefundenen drei erwachsenen Tiere getrieben hat, hier ihr Leben zu beenden ist vorerst rätselhaft. Möglicherweise hat sie das Laichgeschäft verwirrt, denn alle starben im Zeitraum Januar bis April.

Über Wasser wurden 11 Feuersalamander gezählt, davon 7 kleinere.
Auf einem Baumstamm am Gesenk saßen zwei wie auf der Arche und im hinteren Bereich hängen weitere zwei (sehr unscharf auf Foto) ab.

Bis demnächst

Bis demnächst
Quertaucher has attached the following images:
  • 25.04.07-020-L-auf-Holz-we.jpg
  • 25.04.07-025-Adultus-ertrun.jpg
  • 25.04.07-031-größere-L-an-W.jpg
  • 25.04.07-050-L-zwi.-Steinen.jpg
  • 25.04.07-144-Arche-we.jpg
Der Quertaucher

Salamanderfan

Albino Salamander

  • "Salamanderfan" is male

Posts: 465

Date of registration: Jan 29th 2007

Location: Ingolstadt

Occupation: Schüler

  • Send private message

124

Thursday, April 26th 2007, 7:41pm

RE: Gute und andere Nachrichten

hallo,
das ist sehr schade um die adulte tiere!!! ;( 8o
aber mit den larven das finde ich, wollen mal hoffen das viele überleben und selber junge bekommen. ;)
gruß
Sebastian

Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

125

Wednesday, May 9th 2007, 11:26pm

Ein seltsames Kreuz

Hai,

heute war der 40. Tauchgang zu den Feuersalamanderlarven und wieder gab es ein paar kleine Neuigkeiten.
Das verendete Alttier ist schon reichlich zersetzt, allerdings wird an ihm trotz reichlich vorhandener Proteine nicht gefressen. Dies mache ich an dem dichten Bakterienrasen rings herum fest.
Entsprechend der in das Frühjahr fallenden Laichzeit haben sich insgesamt 82 Larven im unteren Stollen angesammelt. Damit ist der Rekord vom 30.08.06 um ein Exemplar gesteigert worden.

Es gibt nur sehr wenige gut genährte Larven und noch ist nicht absehbar, wer mal der neuen „Hauptdarsteller“ wird.

Ansonsten gab es nix dramatisches außer einem beigefügten Bergmännischen Zeichen keine erwähnenswerten Neuigkeiten.

Gruß
Quertaucher has attached the following images:
  • 09.05.07-019-Adultus-verw.w.jpg
  • 09.05-L-nah.we.jpg
  • 09.05.07-021-L.-am-Holz-we.jpg
  • 09.05.07-039-Kreuz-we.jpg
  • 09.05.07-124-Jungsalamander.jpg
Der Quertaucher

Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

126

Wednesday, May 23rd 2007, 11:54pm

Überraschungsgast

Überraschungsgast

--------------------------------------------------------------------------------

Hai,

und wieder gab es Überraschungen, mit denen nicht zu rechnen war.

Einmal abgesehen davon, dass die Fototechnik mit veränderten Einstellungen nicht besser ablichtete, als schon gehabt, war es doch wieder interessant.

Im kurzen Stollenteil befanden sich ungefähr genau so viele Larven wie im langen. Darunter eine recht wohlgenährte, der sicher auch zur Verminderung der Zählleistung beigetragen hat.

in einem Nahbild einer Larve sind Zeichnungen an den Beinchen zu erkennen, die sehr hübsch aussehen.

Es sind diesmal 64 Larven und eine umgefärbte!, die dem ehemaligen Hauptdarsteller sehr ähnlich sieht. Vergleiche haben allerdings ergeben, dass das Muster nicht übereinstimmt.

Doch wo kommt dieser geheimnisvolle Fremde her?
Wie schaffte er es, ca. 35m in den Stollen vorzudringen- Kiemen scheinen nicht mehr vorhanden zu sein.
Er sieht schon völlig fertig umgewandelt aus und hat auch die Giftdrüsen sichtbar ausgebildet.

Fragen über Fragen…

Außerdem fand ich an der Wasseroberfläche einen schwimmenden Jungsalamander vor, der dann eilig an Land verschwinden wollte.

Bis demnächst

dER qUERTAUCHER
Quertaucher has attached the following images:
  • 23.05.07-005-Jungsalamander.jpg
  • 23.05.07-016-L.auf-Holz-we.jpg
  • 23.05.07-022-L.-nah-täto.we.jpg
  • 23.05.07-040-L.-umgewandelt.jpg
Der Quertaucher

Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

127

Wednesday, June 6th 2007, 11:00pm

Neuer rekord

Neuer Rekord

--------------------------------------------------------------------------------

Hai,

komischerweise sind es wieder mehr Larven geworden und mit 84 haben wir die Versammlung um 2 Teilnehmer erweitert- neuer Rekord.

Natürlich war ich doch sehr gespannt, ob zu diesem Tauchgang unser neuer Gast, der Jungsalamander noch am Leben war.
Gewettet hätte ich keinen Cent, aber manchmal passieren kleine Wunder, die mir gern mal jemand hier von den Spezialisten erklären kann.
Dieses Tier ist noch weiter Richtung Ortsbrust gewandert und jetzt ca. 10m davor angekommen und er lebt!
Spontan habe ich ihn zum neuen Hauptdarsteller ernannt.
Mal sehen, was in 14 Tagen hier los ist. Auf einem Nahfoto ist deutlich zu erkennen, dass er fertig umgewandelt ist, auch die Parotiden sind gut sichtbar ausgebildet.

Das zweite Foto ist auch vom selben Tier, nur hat es sich zwischenzeitlich bewegt.

Ansonsten gab es nicht viel neues, außer dass der neue Emporkömmling sich gütlich tut an seinen Mitbewohnern und schon eine außerordentliche Größe erreicht hat, was man seinem gut füllten Bauch auch ansieht.
Er ist sicher drei Mal so groß, wie der Durchschnitt der Larven und wird wohl demnächst in die Umfärbephase eintreten. Futter hat er ja genug…

Gut Luft

dER qUERTAUCHER

P.S. Schade, daß die Datenmenge für die Anhänge neuerdings auf 195kb reduziert wurde. Das macht doppelte Arbeit.
In anderen Foren wird mit 215kb gearbeitet. Wäre das zu ändern?
Quertaucher has attached the following images:
  • 28.05.07-041-La-auf-Vorspru.jpg
  • 28.05.07-065a-Jungsalamande.jpg
  • 28.05.07-065-Jungsalamander.jpg
  • 28.05.07-076-Jungsalamander.jpg
  • 28.05.07-118-L-max-we.jpg
Der Quertaucher

Inshi

Feuersalamander.de - Admin

  • "Inshi" is male

Posts: 2,637

Date of registration: Jun 13th 2004

Location: Baden

  • Send private message

128

Thursday, June 7th 2007, 12:55pm

RE: Neuer rekord

Hallo Quertaucher,

danke für Deinen wieder mal sehr guten Bericht und die super Fotos!

Quoted

Original von Quertaucher
Gewettet hätte ich keinen Cent, aber manchmal passieren kleine Wunder, die mir gern mal jemand hier von den Spezialisten erklären kann.


Die Sache mit der Hautatmung und der Sauerstofflöslichkeit in kaltem Wasser hatten wir ja schonmal thematisiert... - alternativ oder ergänzend könnte das Tier ab und zu zum Luftschnappen an die Oberfläche kommen.

Quoted


P.S. Schade, daß die Datenmenge für die Anhänge neuerdings auf 195kb reduziert wurde. Das macht doppelte Arbeit.
In anderen Foren wird mit 215kb gearbeitet. Wäre das zu ändern?


Es musste leider reduziert werden, weil der Server bezüglich der Datenmenge am Limit ist :( Das ist bereits ein Kompromiss, der mir persönlich auch nicht gefällt, aber notwendig war. Möglicherweise erreichen wir durch verschiedene Maßnahmen, dass noch etwas Speicher frei wird, aber das würde auch nur den status quo sichern. - evtl. müssen wir den upload auch noch mehr einschränken...

Viele Grüße,

Ingo
Halte verschiedene Tiere der Gattung Salamandra und einige andere Urodelen

Michael Schantz

Feuersalamander.de - OWNER

  • "Michael Schantz" is male

Posts: 2,997

Date of registration: Sep 9th 2002

Location: Rheinland Pfalz ( Pirmasens )

Occupation: Selbständig

  • Send private message

129

Thursday, June 7th 2007, 2:23pm

Hallo,

es geht momentan um ca. 150 MB die überzogen sind. Genau diese Größe hat auch der attachments Ordner, in dem alle Anhänge (also auch Bilder) verwaltet und gespeichert werden.

Quoted

P.S. Schade, daß die Datenmenge für die Anhänge neuerdings auf 195kb reduziert wurde. Das macht doppelte Arbeit.
...

es gibt Foren, da kann man überhaupt kein Bild einstellen :] Ich finde 195 kb reichen vollkommen aus, um zu zeigen was wichtig ist.

Quoted

evtl. müssen wir den upload auch noch mehr einschränken...
...

nein müssen wir nicht Ingo - ich werde eine Erweiterung buchen, obwohl dann wieder 30 Euronen mehr pro Jahr fällig sind :(

Gruß Michael ...

.:::: <<------ in diesem Sinne ------>> ::::.

Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

130

Thursday, June 7th 2007, 10:31pm

RE: Neuer rekord

Quoted

Original von Inshi
Die Sache mit der Hautatmung und der Sauerstofflöslichkeit in kaltem Wasser hatten wir ja schonmal thematisiert... - alternativ oder ergänzend könnte das Tier ab und zu zum Luftschnappen an die Oberfläche kommen.




Hai,

Danke für die Antwort. Da kann ich soweit mitgehen, daß bei diesem Jungtier die Hautatmung Anwendung findet.

Ab und zu an die Oberfläche hieße, daß das Tier ca. 30m im Stollen zurücklegt, im Gesenk anschließend 22m nach oben taucht um Luft aufzunehmen und dann das ganze Prozedere noch einmal zurück, damit es dann wieder an einer ähnlichen unwirtlichen Stelle liegt. Scheint mir doch sehr unwahrscheinlich.
Eher könnte es sich verirrt haben...

Direkt oben lagen 3 fertige Jungsalamander in verschiedenen Größen auf einem Holzstamm. Denen dürfte es bei dem Insektenangebot in dem Bergwerk weit besser gehen wie man sieht.

Hier mal einer davon.

Ja und wenn der Server ächzt, dann muß ich die Dateien weiter runterrechnen. Wird schon gehen.

War ja auch nur als Hinweis gemeint.

Gruß

dER qUERTAUCHER
Quertaucher has attached the following image:
  • 28.05.07-154-Salamander-web.jpg
Der Quertaucher

This post has been edited 1 times, last edit by "S@l@m@ndro" (Jun 7th 2007, 11:15pm)


Inshi

Feuersalamander.de - Admin

  • "Inshi" is male

Posts: 2,637

Date of registration: Jun 13th 2004

Location: Baden

  • Send private message

131

Friday, June 8th 2007, 12:02am

RE: Neuer rekord

Hallo Quertaucher,

könnte es nicht sein, dass es irgendwo weiter unten kleinere Lufteinschlüsse (also "Luftblasen") gibt, an denen sich so ein Tierchen "bedienen" kann? Ich weiß ja nicht, WIE verzweigt die Höhle ist, aber es könnte ja durchaus für den Salamander die Möglichkeit eines Weges bestehen, der sich Dir nicht erschließt... ;)

Viele Grüße,

Ingo
Halte verschiedene Tiere der Gattung Salamandra und einige andere Urodelen

Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

132

Friday, June 8th 2007, 4:37pm

RE: Neuer rekord

Hai,

ja die gibt es inzwischen durch meine Ausatemluft an der "Decke" (Firste) des Stollens. Könnte ausreichend sein für lange Zeit...

Ansonsten ist das Stollensystem sehr übersichtlich.

Gruß

dER qUERTAUCHER
Der Quertaucher

Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

133

Wednesday, June 20th 2007, 11:32pm

Überraschungsgast

Hai,

einige kleine Nebenarbeiten wie die Beräumung des Eingangs vom Bergwerk von herabgefallenem Material machen besonders bei schwüler Witterung Laune. Aber wenn man weiterhin rein möchte, bleibt nix anderes übrig, als die Kratze zu schwingen. Dafür Danke an meinen Tauchknappen Uwe, der die halbe Stunde, in der ich redefrei hatte, zu nützlichen Tätigkeiten verwendet hat.

Außerdem hatten wir die Idee, doch einmal vernünftige Fotos vom Gesenk zu machen.
Nun ja, die Realisierung einer Idee scheitert meist an den Ausführenden.
Auf einem Brett die Kamera befestigt und sich selbst ins Wasser dazugelegt und dann im Blindflug mal eben ins Gesenk reingeblitzt. Man muß mehr ahnen, als das man etwas sieht- die ersten 5m sind mit Querhölzern erkennbar, dann wabert es weg… bis auf 22,2m.

Mal sehn, ob uns noch eine bessere Idee kommt.

Unten war auch wieder etwas Bewegung. Der Jungsalamander ist wieder nah am Gesenk- ist ja eigentlich auch nicht mehr sein Platz hier unten (aber er lebt). Ich hoffe, dass ich beim Vergleich der Farbmuster (mit dem Salamander vom 6.6.) beider umgefärbter Tiere nicht gefehlt habe…
Ihr könnt das ja selbst auch überprüfen. Auf dem Foto mit dem Jungsalamander sind noch 3 kleine Larven zu sehen- falls mal jemand suchen möchte...

Da auch wieder mit der Fototechnik experimentiert wurde, sind viele Bilder mehr als Überblick zu sehen. Wird nächstes Mal wieder anders.

Dann die wirkliche Überraschung nach 40m strampeln: in der Sohle sitzt ein neuer Gast kurz vor der Ortsbrust.
Die Fotos sind schlecht, aber der Frosch sieht doch ganz anders aus, als sein vor Wochen abgelichteter Familienfreund die Erdkröte.

Da wir uns ja hier in einem Fachforum befinden, gibt es sicher für Euch wenig Probleme mit der Bestimmung dieses Lurches.

77 Larven und dazu das umgefärbte Exemplar waren das Zählergebnis für diesen schönen Juniausflug.

Gut Luft

dER qUERTAUCHER
Quertaucher has attached the following images:
  • 20.06.07-005-Gesenk-f.jpg
  • 20.06.07-030-L-max+3-f.jpg
  • 20.06.07-054-L-auf-Holz-f.jpg
  • 20.06.07-037-Frosch-f.jpg
  • 20.06.07-068-Bohrloch-mit-L.jpg
Der Quertaucher

Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

134

Thursday, July 5th 2007, 12:00am

93 Larven!

Hai,

ganz gemütlich kann man diese Außentemperaturen von 12° für Juli auch nicht nennen. Sie haben aber den Vorteil, dass man im Trocki nicht schon einmal durchgegart ins Wasser steigt.
Im oberflächlichen Bereich der Grube zählten wir 7 kleine Jungsalamander und 2 etwas größere; adulte Exemplare zeigten sich an diesem Mittwoch nicht.

Wieder einmal gab es neue Fototechnik zu testen und die Ergebnisse sind wohl ganz ansprechend für den ersten Einsatz.

Ein kleiner neuer Rekord ist bei diesem 77. Höhlentauchgang des qUERTAUCHERS auch zu vermelden: 93 Larven und dazu der bereits seit dem 23.05. registrierte Jungsalamander.
Sechs Wochen sinniert er nun schon hier unten darüber nach, wie es weitergehn soll in seinem Leben und nach strenger Diät sieht er auch aus...
Wir geben ihm eine kleine Denkpause, in der er mal 3 Wochen ungestört ohne zusätzliche Fremdluft und blendendes Scheinwerferlicht ganz gemütlich im Dunkeln meditieren kann.

Ach so: der Frosch ist wieder abgewandert in wärmere Gefilde.

Jetzt ist nämlich Urlaub. Der wird tauchfrei sein und das richtige Kontrastmittel zum Alltag.

Bis demnächst.
Quertaucher has attached the following images:
  • 04.07..07-008-Kl.-Larve-w.jpg
  • 04.07..07-019-Jungsalamande.jpg
  • 04.07..07-033-schöne-L.jpg
  • 04.07..07-033-schöne-L-nah.jpg
  • 04.07..07-039-größere-L..jpg
Der Quertaucher

Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

135

Sunday, July 22nd 2007, 11:00pm

Hotel Salamander

Hai,

zurück aus Frankreich, wo es sehr schön war habe ich hier mal was ganz anderes anzubieten:

Hotel und Restaurant "Der Salamander" aus Etretat an der Nordküste, die der eigentliche Zielpunkt war. Dort gibt es gigantische, vom Meer ausgewaschene Felsentore.

Bis demnächst.

dER qUERTAUCHER
Quertaucher has attached the following images:
  • Etretat-La-SalamandrE-09.07.0.jpg
  • Etretat-09.07.07-063.jpg
  • Detail-La-SalamandrE-09.07..jpg
Der Quertaucher

This post has been edited 1 times, last edit by "Quertaucher" (Jul 22nd 2007, 11:05pm)


Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

136

Wednesday, July 25th 2007, 11:33pm

Sommergast

Hai,

aus dem Urlaub zurück und endlich unter Tage denkt man, die Zeit ist stehen geblieben, vorausgesetzt man kommt erst einmal dorthin.
Die Zwischenfälle, bis man mit dem Tauchanzug (zur Abwechslung mal wieder naß) ins 8° Element purzelt, sind so, dass ich sie lieber nicht preisgeben möchte- nur soviel, es gab erheblichen Zeitverzug.

Nichtsdestotrotz harrte ja die Belegschaft duldsam in ihrem Feuchtwohngebiet aus.
Bereits im Eingangsbereich tummelten sich 7 frisch umgewandelte Larven und ein größerer Salamander. Im Flachbereich träumte eine sehr gut genährte Larve dem Ende ihrer Wasserlaufbahn entgegen.
Im Untergeschoß erschienen 73 Exemplare zur Zählung und ein Gast, den ich schon einmal an der Ortsbrust vorgefunden hatte: der Frosch. Diesmal sind bessere Fotos gelungen und es sollte dem Fachpublikum ein Leichtes sein, hier die Art festzustellen.

Außerdem fühlt sich unser verirrter Jungsalamander hier unten weiterhin wohl. Er ist ein paar Meter gewandert und sitzt nahe dem Gesenk, das er nur nach oben verlassen braucht, wenn es ihm in der Unterwelt dieses Riesenaquariums reicht.

Schaun wir mal in 14 Tagen, ob es dann schon soweit ist.
Quertaucher has attached the following images:
  • 22.07.07-201-Zuschauer2.jpg
  • 22.07.07-143-Le-Frog.jpg
  • 22.07.07-144-Frog-auf-Abspr.jpg
  • 22.07.07-165-Jungsalamander.jpg
  • 22.07.07-130-L-x.jpg
Der Quertaucher

Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

137

Wednesday, July 25th 2007, 11:46pm

RE: Sommergast

Hai,

und hier noch weitere Fotos.

dEr qUERTAUCHER
Quertaucher has attached the following images:
  • 22.07.07-148-Wand-nahe-OB.jpg
  • 22.07.07-182-Mr.-Big.jpg
  • 22.07.07-123-L-nah.jpg
  • 22.07.07-145-Larve.jpg
  • 22.07.07-193-2L.jpg
Der Quertaucher

Geo

Jungsalamander

  • "Geo" is male

Posts: 23

Date of registration: Nov 19th 2004

Location: Wien

  • Send private message

138

Monday, August 6th 2007, 12:07am

Hi,

zuerst einmal danke für die ausführlichen Serien - ist wirklich spannend mitzuverfolgen!

Der Frosch ist entweder ein Spring- oder ein Grasfrosch, wobei ich wegen dem kleinen Trommelfell und der eher stumpfen Schnauze zu Grasfrosch tendiere. Auf jeden Fall sieht er sehr schlecht aus, allzu lange wird er's vmtl. nicht mehr machen :(

Inshi

Feuersalamander.de - Admin

  • "Inshi" is male

Posts: 2,637

Date of registration: Jun 13th 2004

Location: Baden

  • Send private message

139

Monday, August 6th 2007, 7:25am

Hallo,

da kann ich mich in allen Punkten meinem Vorredner anschließen ;)
Ich denke auch, dass es ein Grasfrosch ist. (und freue mich schon wieder auf die nächsten Berichte/Fotos)

Viele Grüße,

Ingo
Halte verschiedene Tiere der Gattung Salamandra und einige andere Urodelen

Geo

Jungsalamander

  • "Geo" is male

Posts: 23

Date of registration: Nov 19th 2004

Location: Wien

  • Send private message

140

Monday, August 6th 2007, 10:33am

Ich hab' zur Sicherheit nachgefragt - es waren alle der gleichen Meinung: Grasfrosch ;)

63 users apart from you are browsing this thread:

63 guests

Rate this thread
Entdecke unsere Auswahl an Produkten für Amphibien & Aquaristik & Reptilien und Angeln