You are not logged in.

Entdecke unsere Auswahl an Produkten für Amphibien & Aquaristik & Reptilien und Angeln

Dear visitor, welcome to Feuersalamander Infoboard. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

S.s.terrestris

Albino Salamander

  • "S.s.terrestris" is male

Posts: 341

Date of registration: Sep 18th 2008

Location: Fulda (Hessen)

Occupation: Schüler

  • Send private message

181

Friday, October 24th 2008, 7:22am

In dem ersten Bild sieht es so aus als ob einer Tod ist??!! ;(
Ich halte und züchte:
S.s.terretris
Bombina variegata
Bombina bombina
--
Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
Samuel Butler

Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

182

Friday, October 24th 2008, 9:16am

Hai,

gut erkannt. Das ist der große Salamander im Flachbereich, den ich im Text beschrieben habe.
Hatte ich dort bisher auch noch nicht, zumal wir durch Wasserregulierungsmaßnahmen seit längerer Zeit einen Wasserstand von ca. 40cm in dem Eingangsbereich haben und viele Möglichkeiten zum "Anlanden".

Gruß

dER qUERTAUCHER
Der Quertaucher

Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

183

Thursday, November 6th 2008, 10:22pm

Kleiner schwarzer Salamander

Hai,

bei original nebelig-trübem Herbstwetter und 7,5° fand heute wieder ein Besuch der Unterwasserbrigade statt.
Schon am Mundloch wartete eine kleine Überraschung. Ein umgewandelter kleiner Jungsalamander konnte fotografiert werden, der bis auf die typischen gelben Ansätze an den Extremitäten und am Kopf keinerlei gelb in der Zeichnung aufwies. Solch ein Exemplar habe ich noch nie hier gesehen.
Unter Wasser gab es kaum Berichtenswertes.
Die gute Fotoausrüstung ist immer noch im Krankenstand und so mußte die kleine, handliche Ersatzkamera für die erwarteten spektakulären Szenen mitgeschleift werden.
Die allerdings blieben aus, sieht man einmal davon ab, dass diesmal 79 Larven gezählt werden konnten.
Möglicherweise sind ein paar ganz kleine hinzugekommen.
Leider gab es keine Freßszenen, auf die ich seit längerer Zeit warte.
Mal zum Vergleich der vergangenen drei Jahre habe ich die Statistik bemüht. Noch nie waren Anfang November so viele Larven im Stollen.
2005: 39, 2006: 57, 2007: 35 und jetzt fast doppelt so viele.
Mr. Big, die größte Larve ist übrigens fast doppelt so groß wie der an Land geblitzte kleine Salamander- und er hat noch dicke Außenkiemen.

Ein Foto zeigt die Ortsbrust mit einer Larve im unteren Drittel.

Bis zum nächsten Mal

dER qUERTAUCHER
Quertaucher has attached the following images:
  • 2008-11-06-002-kleiner-schw.jpg
  • 2008-11-06-004-Mr.-Big.jpg
  • 2008-11-06-010-2-Larven.jpg
  • 2008-11-06-015-OB-mit-Larve.jpg
  • 2008-11-06-022-Wand-mit-Eis.jpg
Der Quertaucher

PHILIP

Silbersalamander

  • "PHILIP" is male

Posts: 990

Date of registration: Jun 1st 2008

Location: Hessen

  • Send private message

184

Friday, November 7th 2008, 7:47pm

Den kleinen auf dem ersten Foto finde ich hat eine wirklich schöne zeichnung! :) Aber die Larve auf dem zweiten Bild hat die keine Vorderbeine oder sieht man das auf dem Bild nicht so gut?
Meine herpigen Bilder auf Flickr: http://www.flickr.com/photos/87585482@N03/

Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

185

Friday, November 7th 2008, 10:20pm

Überrascht

Hallo Philip,

jetzt hast Du mich aber wirklich überrascht. Da beobachten wir schon über drei Jahre diese Feuersalamanderlarvenentwicklung und so eine augenscheinliche Abweichung fällt mir an dem großen Tier nicht mal mehr auf.
Dankeschön.

Du kannst diese supergroße Larve auch auf anderen Fotos sehen und sie scheint wirklich keine vorderen Beine zu haben. Dieser Mr. Big ist also trotz seiner Deformation zum Chef der Population geworden- wahrscheinlich wegen seiner überaus gut entwickelten Gefräßigkeit.

Ich schaue mal, ob ich noch ein anderes Foto von ihm finde, das schon älter ist, aber durch die Zwangspause von einem Vierteljahr fehlen da halt auch paar Zwischenstationen.

Was sagen denn die anderen Experten zu diesem Phänomen?

dER qUERTAUCHER
Der Quertaucher

Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

186

Friday, November 7th 2008, 11:04pm

RE: Überrascht

Hai,

so hier zwei Fotos vom 24.08., ältere habe ich von diesem Tier nicht.

Durch die Herausvergrößerung aus Übersichtsfotos leidet die Qualität doch sehr, aber ich kann anteilig Entwarnung geben.

Rechts hat er einen Greifarm, links nur noch einen Stummel.

Welche Dramen sich wohl da unter Wasser abgespielt haben?

Man ist leider nicht oft genug dort, um alles mitzukriegen...

dER qUERTAUCHER
Quertaucher has attached the following images:
  • 2008-08-24-112-Mr.-Big-nah.jpg
  • 2008-08-24-134-Mr.-Big-nah.jpg
Der Quertaucher

PHILIP

Silbersalamander

  • "PHILIP" is male

Posts: 990

Date of registration: Jun 1st 2008

Location: Hessen

  • Send private message

187

Saturday, November 8th 2008, 12:53pm

Aber wenn da wirklich eine andere Larve schnapp gemacht hat könnte "Mr.Big" die Beine doch teorethisch wieder generieren oder?
Meine herpigen Bilder auf Flickr: http://www.flickr.com/photos/87585482@N03/

Kamil

Forenschreck

  • "Kamil" is male

Posts: 2,045

Date of registration: Apr 21st 2003

Location: Huntersville, USA

Occupation: Forenschreck

  • Send private message

188

Saturday, November 8th 2008, 2:01pm

Hallo Philip,

die Antwort lautet "jaein" - nicht alle Arten verfügen über permanente Regenerationsfähigkeiten. Bei manchen Arten (wie dem Feuersalamander) kommt deshalb vor, dass man adulte und subadulte Tiere findet, denen etwas fehlt und nicht mehr wiederhergestellt wird/werden kann.

Grüße,

Kamil

Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

189

Tuesday, December 9th 2008, 11:22pm

Neuer Wintergäste im Stollen

Hai,

richtiger Frühwinter erwartete uns mit etwas Schnee und -1,5°C, also ideales Wetter für den Trocki. Da ist man mal nicht schon durchgeschwitzt, bevor es losgeht.

Über einen Monat mußten wir warten, bis uns der frühe Wintereinbruch eine Chance gab. Es hat sich gelohnt.

Ein Überraschungsgast stand ganz ruhig in der Mitte des unteren Stollens an die Wand gelehnt: eine kleine neue Erdkröte, die anscheinend hier unten überwintert.

Ansonsten konnte ich nur 62 Larven zählen und eine tote finden.
Erst kurz vor dem Austauchen entdeckte ich Mr. Big im Gesenk unten liegend und habe mal ein halbwegs brauchbares Foto von unserem prägnanten dreibeinigen Hauptdarsteller gemacht.
Vielleicht war es der letzte Einsatz für dieses Jahr- warten wir mal ab, ob der Winter noch mal geht, dann kommen wir…
Im oberen Stollen hingen schon ein paar Fledermäuse ab.

Und eine Zackeneule habe ich auch mal abgelichtet.
Anbei wie immer ein paar Fotos- diesmal war makro dran, aber leider keine Fresserei im Gange.

Eine schone Adventszeit wünscht

dER qUERTAUCHER
Quertaucher has attached the following images:
  • 2008-11-06-030-L-nah.jpg
  • 2008-11-06-041-Erdkröte.jpg
  • 2008-11-06-077-Erdkröte-von.jpg
  • 2008-11-06-143-Mr-Big.jpg
  • 2008-11-06-155-Zackeneule.jpg
Der Quertaucher

PHILIP

Silbersalamander

  • "PHILIP" is male

Posts: 990

Date of registration: Jun 1st 2008

Location: Hessen

  • Send private message

190

Wednesday, December 10th 2008, 1:46pm

Hallo,
hübsche kleine Kröte. =) Bei uns im Wald wimmelt es nur von denen zur richtiegen Jahreszeit^^. Dort gibt es auch eine alte Grube vor der sich ein kleiner Teich gebildet hat.Da sind auch immer FS Larven. Ich könnte mir vorstellen das in dieser Grube auch eine kleine Feuersalamander populatoin ist.Der Teich führt nähmlich unterirdisch in die Grube rein.

LG Philip
Meine herpigen Bilder auf Flickr: http://www.flickr.com/photos/87585482@N03/

Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

191

Sunday, December 28th 2008, 7:58pm

Lecker Stollen ohne Rosinen

Hai,

gleich nach dem Weihnachtsfest ließ uns das Wetter für den letzten Besuch im Jahr 2008 eine Chance.
Außen -4° innen mollige 8° plus. Einige Fledermäuse ruhten im oberen Stollen ab.

Gegenüber dem Ende des Vorjahres haben wir doppelt so viele Larven im Stollen, aber deutlich weniger, als beim letzten Besuch. Es ist allerdings auch möglich, dass die Zahl von 41 diesmal etwas abweichend ist, weil ich mich doch sehr auf ein paar ordentliche Aufnahmen vom Stollen mit dem Weitwinkelobjektiv konzentrieren mußte und dabei die eine oder andere übersehen wurde.
Und weil es nun endlich ein paar recht gute Ergebnisse gab, wird in diesem Posting vorzugsweise mal der Altbergbaustollen zu sehen sein, in dem unsere Untersuchungen stattfinden.

Mr. Big wurde ebenso gefunden, wie die Erdkröte stoisch an ihrem Platz weit drinnen im Stollen verharrte.

Auf dem einen Bild mit der Ortsbrust ist als Vergleich mal eine Gummiflosse zu sehen, die sich in der Luftblase spiegelt. Sie wurde bei einem früheren TG dort deponiert.

Auf einem anderen Hochformat ist unten die Permanentleine zu sehen.

Damit beenden wir wieder ein recht erfolgreiches Jahr, wenn auch für längere Zeit eine Zwangspause eingelegt werden mußte.

Ich danke allen meinen Tauchknappen, die mir immer fleißig und umsichtig geholfen haben, besonders natürlich Uwe.

Wenn der Winter nicht bald Schnee bringt, könnte es in zwei Wochen eine Fortsetzung geben.

Bis dahin wünschen wir allen Lesern einen guten Rutsch in ein hoffentlich gutes Jahr 2009!


dER qUERTAUCHER
Quertaucher has attached the following images:
  • 2008-12-22-019-Mr.Big.jpg
  • 2008-12-22-075-Ortsbrust-Os.jpg
  • 2008-12-22-140-Firste-mit-E.jpg
  • 2008-12-22-045-Erdkröte-an-.jpg
  • 2008-12-22-105-Stollen-mit-.jpg
Der Quertaucher

This post has been edited 1 times, last edit by "Quertaucher" (Dec 28th 2008, 7:59pm)


Tringa

Jungsalamander

Posts: 10

Date of registration: Nov 12th 2007

  • Send private message

192

Monday, December 29th 2008, 12:54am

RE: Lecker Stollen ohne Rosinen

Das sind ja wirklich tolle Bilder !
Dir auch ein larvenreiches 2009 mit vielen schönen Tauchgängen und neuen Erkenntnissen.

This post has been edited 1 times, last edit by "Tringa" (Dec 29th 2008, 12:56am)


S@l@m@ndro

Moderator

  • "S@l@m@ndro" is male

Posts: 597

Date of registration: Dec 31st 2002

Location: Naturpark Westliche Wälder Augsburg

Occupation: Fachinformatiker

  • Send private message

193

Tuesday, December 30th 2008, 2:31pm

Dieser Thread ist wirklich einer der Highlights hier im Forum, ich möchte mich dafür bedanken, schau immer wieder gerne rein!
Ansonsten schließe ich mich an, einen guten Rutsch und ein gutes neues 2009!

viele Grüße,

Patrick

Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

194

Thursday, January 15th 2009, 11:59pm

Auch 2009 live dabei- ganz ohne Gebühren!

Hai,

wir haben die kleine Verschnaufpause dieses Winters genutzt und sind noch zwischen den nächsten Schneefällen bei -4° mal gucken gewesen.

Und wieder hat sich was getan.

Neuer Helm, andere Lampen, alles nur provisorisch, weil der Akkutank zur großen Reparatur ist. Sehr gewöhnungsbedürftig- eben nur als Notlösung.

Neue Fotoauslösezeiten, aber der alte Tauchknappe, der wieder sehr behilflich war.
Gerade bei Schnee den ganzen Kram durchs Gelände bugsieren, ist schon immer etwas heftig.

Über Weihnachten ist so einiges da unten passiert, von dem es leider keine Belege gibt.

Die Larvenzahl scheint sich halbiert zu haben (19 Stück) und zwei großen Larven sieht man deutlich ihren Appetit an.

Einer ging gleich voll in Deckung, konnte aber trotzdem noch abgelichtet werden.

Mr. Big ist weg oder hat ein super Versteck gefunden, die Erdkröte ist auch nicht mehr auffindbar. Dafür ist ein kleiner neuer Grasfrosch (3,5cm) im Ensemble direkt neben dem Gesenk unten dabei.
Und deshalb gibt es vor allem von ihm und dem neuen Anwärter auf den Chefposten heute ein paar Nahaufnahmen.

Schöne Wintertage wünscht

dER qUERTAUCHER
Quertaucher has attached the following images:
  • 2008-12-22-023-gr.-L.jpg
  • 2008-12-22-025-gr.-L-von-ob.jpg
  • 2008-12-22-036-volle-Deckun.jpg
  • 2008-12-22-055kl.-Grasfrosc.jpg
  • 2008-12-22-075-Grasfrosch-n.jpg
Der Quertaucher

This post has been edited 1 times, last edit by "Quertaucher" (Jan 16th 2009, 12:00am)


Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

195

Thursday, January 29th 2009, 9:27pm

RE: Gastrolle geht weiter

Hai,

bei angenehm frischem Winterwetter rodelten wir sinnig bis zur Einsatzstelle. -4,5°, kaum Wind und ein befahrbarer Waldweg, da stand dem 70. Einsatz zur Registrierung unserer Feuersalamanderlarven nix mehr im Wege.

Der ist Akkutank repariert und schon sieht man wieder mehr Larven. Sicher war die letzte Zählung wegen der provisorischen Beleuchtung etwas unrichtig. Es dürften keine Teilnehmer dazugekommen sein.

Diesmal waren sie alle wieder da: Mr. Big, der Anwärter und eine weitere etwas größere Larve als der Durchschnitt.

Selbst den kleinen Grasfrosch fand ich nach intensiver Suche wieder. Die Größenangabe vom letzten Mal ist wohl noch geprahlt, wenn er nicht geschrumpft ist. Jedenfalls spielt er seine Gastrolle weiter.

Eine Überraschung erlebte ich dann noch beim Austauchen. In der 5-Meterebene lag in einer Nische die Larve Nr. 25 und die fing dann irgendwann wegen des Geblubbers im dreiminütigen Stopp an zu schwimmen.
Noch nie ging ein Sicherheitsstopp so fix vorüber und paar Bildchen hat er auch noch abgeworfen.

Uwe hat nebenbei im Flachbereich noch 3 Larven beobachtet, die hier überwintern. Außerdem zeigte sich ein großer Salamander kurz.

Bis demnächst

dER qUERTAUCHER
Quertaucher has attached the following images:
  • 2009-01-22-011-Mr.-Big-Kopf.jpg
  • 2009-01-22-045-Anwärter.jpg
  • 2009-01-22-077-Frontal.jpg
  • 2009-01-22-104-im-Versteck.jpg
  • 2009-01-22-103-Mein-Verstec.jpg
Der Quertaucher

Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

196

Thursday, January 29th 2009, 9:29pm

RE: Gastrolle geht weiter

und noch paar Fotos
Quertaucher has attached the following images:
  • 2009-01-22-189-Kl.-L.-schwi.jpg
  • 2009-01-22-191-Kl.-L.-schwi.jpg
  • 2009-01-22-206-Fledidoppelp.jpg
  • 2009-01-22-210-Fledi.jpg
  • 2009-01-22-009-High.jpg
Der Quertaucher

Kamil

Forenschreck

  • "Kamil" is male

Posts: 2,045

Date of registration: Apr 21st 2003

Location: Huntersville, USA

Occupation: Forenschreck

  • Send private message

197

Thursday, January 29th 2009, 11:43pm

WOW! Also das erste Bild der schwimmenden Larve ist der Hammer - macht einem richtig Lust selbst sowas zu machen! :evil: Ist wohl eher nichtt möglich, was ich bisher so gehört habe, was man davor "geleistet" haben muss....

Vielen Dank und schick nur weiter so tolle Fotos!

Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

198

Thursday, March 5th 2009, 8:21am

Seltener Besucher

Hai,

der Frühling ist da und nach der schneereichen Pause war es nun endlich wieder möglich mal nachzuschauen, was unsere Salamanderpopulation so treibt.

Schon im Eingangsbereich tummelten sich insgesamt 14 Feuersalamander und auch in der unteren Wasser-Etage hatte sich was getan. Durch neue Larven konnten 52 Exemplare gezählt werden, was mehr als doppelt so viele sind, wie Ende Januar.

Der Hauptdarsteller ist flüchtig und einer seiner Nachrücker war ganz wild darauf, nicht fotografiert zu werden.
Außerdem hat sich ein weiterer (größerer) Grasfrosch eingefunden und spektakulär lag eine Nacktschnecke lebend im Fußbereich des Gesenks. Was sie dorthin auf 22m Wassertiefe verschlagen hat bleibt unklar.
Davon gibt es dann heute auch vorzugsweise Fotos.

Mit neuen Fotoeinstellungen werden die Ergebnisse wieder etwas besser, scheint mir.

Einen schönen Frühlingsanfang wünscht

dER qUERTAUCHER
Quertaucher has attached the following images:
  • 2009-03-04-008-Nacktschneck.jpg
  • 2009-03-04-030-Nacktschneck.jpg
  • 2009-03-04-033-Nacktschneck.jpg
  • 2009-03-04-017-Großer-Grasf.jpg
  • 2009-03-04-046-große-L..jpg
Der Quertaucher

Quertaucher

Albino Salamander

  • "Quertaucher" is male
  • "Quertaucher" started this thread

Posts: 282

Date of registration: Aug 30th 2005

Location: Sachsen Anhalt

  • Send private message

199

Thursday, March 19th 2009, 12:11pm

Es werden mehr

Hallo,

an diesem schönen frühlingshaften Tag waren zwar kaum Feuersalamander unterwegs, aber dafür war es wieder einmal ein besonderer Tauchgang.

Der 777. ging ohne besondere Ereignisse vorüber, wenn man einmal davon absieht, dass jeder dieser TGs ein besonderer ist und wir natürlich anschließend wild gefeiert haben…

59 Larven, darunter unser allseits bekannter Chef mit der verstümmelten linken Pfote, der sich wieder eingefunden hat, sind schon ein schönes Ergebnis.

Die Nacktschnecke habe ich nicht mehr gefunden, aber dafür war die Erdkröte noch anwesend.

Über Wasser fanden wir nur einen kleinen Jungsalamander und die Fledermäuse haben inzwischen ihr Winterquartier verlassen.

Anbei wie immer ein paar Impressionen.

Gut Luft

dER qUERTAUCHER
Quertaucher has attached the following images:
  • 2009-03-18-012-Kl.-L.jpg
  • 2009-03-18-021-Erdkröte..jpg
  • 2009-03-18-029-Chef-mit-Stu.jpg
  • 2009-03-18-043-Chef-von-obe.jpg
  • 2009-03-18-058-Free-Fall..jpg
Der Quertaucher

Vikey

Olberich

  • "Vikey" is male

Posts: 470

Date of registration: Apr 27th 2006

Location: Baden Württemberg

  • Send private message

200

Thursday, March 19th 2009, 12:37pm

RE: Es werden mehr

Hallo qUERTAUCHER,

liege ich mit meiner Vermutung richtig und ist "Mr.Big" gerade dabei sein anfangs fehlendes
Vorderbein zu regenerieren?

Ich meine Konturen einer neuen Hand zu erkennen und einen größeren Armstummel als zuvor.

LG,

Volker
Vikey has attached the following images:
  • 2008-11-06-143-Mr-Big.jpg
  • 2009-03-18-029-Chef-mit-Stu.jpg

65 users apart from you are browsing this thread:

65 guests

Rate this thread
Entdecke unsere Auswahl an Produkten für Amphibien & Aquaristik & Reptilien und Angeln