You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 280.

Entdecke unsere Auswahl an Produkten für Amphibien & Aquaristik & Reptilien und Angeln

Tuesday, December 12th 2023, 7:26pm

Author: Quertaucher

Die halbe Million ist geschafft

Wow, was wir alle, die hier an diesem Thema beteiligt waren immer gehofft haben, ist eingetreten. Ich habe leider den genauen Zeitpunkt verpasst, als wir die 500.000 Zugriffe hatten. inzwischen sind 517.000 Zugriffe passiert, obwohl hier wenig Neues hinzukommt. Kürzlich hat Stefan Zaenker in einem Beitrag für die Frankfurt Rundschau vom 28.10.2022 unter der Überschrift "Der Pilz frisst sie bei lebendigem Leib" das Ende der Feuersalamander-Population in Deutschland postuliert. Ich denke das ist s...

Sunday, July 2nd 2023, 12:54pm

Author: Quertaucher

Wiedersehen hat geklappt

Hallo, seit dem 10. Mai sind einige Tage ins Land gegangen. Dabei war ein Tauchgang, bei dem ich die Larve vergeblich suchte. Ich war schon missmutig geworden, sie jemals wiederzusehen und wollte in der Unterwasserhöhle andere Dinge abarbeiten, als mir gestern das Glück beschiedenen war, sie wiederzusehen. Sie lag auf einem Holzstück auf 23m, das irgendwann mal da runtergeschwemmt worden ist. Wie immer sie dort runter gekommen ist, bleibt wohl ungeklärt. Ich habe inzwischen die Umgebung abgesuch...

Saturday, May 20th 2023, 10:36pm

Author: Quertaucher

Feuersalamanderlarve in einer Harzer Gipshöhle

Hallo, vor einer Woche ergab sich bei einem Kontrolltauchgang in einer 25m tiefen Harzer Gipshöhle, dass ich im tiefsten Bereich der Höhle eine nicht mehr ganz kleine Feuersalamanderlarve vorfand. Ich habe mit einer Gopro ein ca 30sek Video dokumentiert. Der Ort der Höhle bleibt geheim. Ich habe sie vor 10 Jahren entdeckt und sie Mandelahöhle genannt. Sie ist wie alle Gipshöhlen ständig in Veränderung und deshalb nich ungefährlich, für Sporttaucher ohnehin besser nicht zu betauchen. Gestern war ...

Wednesday, January 18th 2023, 9:01pm

Author: Quertaucher

Nachtrag

Ja, 400.000 Zugriffe sind erreicht. Danke. Hier noch ein Nachtragsfoto, bei dem man sieht, dass es sich hier um Altbergbau handelt aus einer Zeit, als noch nicht gesprengt worden ist. Es gibt keinerlei Bohrspuren etc. GA dER qUERTAUCHER

Wednesday, January 18th 2023, 8:57pm

Author: Quertaucher

Salamanderstollen unter Wasser

Es soll hier um die Problematik der Überwinterung von Feuersalamandern in alten Bergwerksstollen gehen. Das was ich hier berichte, ist in einem anderen Altbergbaustollen, der aus dem 16. Jahrhundert stammt, kürzlich geschehen und hat nichts direkt mit dem vorher beschriebenen Projekt zu tun. Trotzdem könnte es einige Leser interessieren. Zur Situation. Der besagte Stollen im Ostharz ist ca. 200-300 Jahre nicht befahren worden, wie der Bergmann sagt. Er ist ausgeerzt und könnte als sog. Wasserlös...

Wednesday, December 7th 2022, 8:49pm

Author: Quertaucher

Buch Thale sagenhaft natürlich

Hallo, wie bereits angekündigt, habe ich im Sommer einen Bildband zu Thale und dem grandiosen Bodetal herausgegeben. Er heißt "Thale sagenhaft natürlich". Hier wird die Entwicklung des Ortes Thale bis heute (erst 100 Jahre Stadtrecht, aber ein Kloster von 825), einst größtes Eisenhüttenwerk im Harz und vor allem das unvergleichliche Bodetal mit seinen über 200 Meter tiefen Schluchten,wie es laut Goethe als das "grandioseste Felsental nördlich der Alpen" bezeichnet wird. Das alles im handlichen F...

Tuesday, October 11th 2022, 6:43pm

Author: Quertaucher

Lesen bildet

Hai, ich bin wieder und wieder entzückt, wann immer ich zu welcher Tageszeit hier einchecke. Es sind immer irgendwelche Menschen am lesen und schauen. Danke dafür. Inzwischen sind es unglaubliche 375.392 Aufrufe. Danke. Irgendwie hat sich die Mühe ja doch für alle gelohnt. Übrigens habe ich ein neues Buch über Thale und das Bodetal herausgegeben, indem diese Story auch enthalten ist und man über einen QR-Code hier landet - also nicht wundern, wenn die Zahlen weiter steigen. Das Buch heißt: "Thal...

Monday, October 19th 2020, 11:48pm

Author: Quertaucher

Keine Rückmeldung

Hallo, in den letzten 501 Tagen gab es leider keine Rückmeldung auf meine Anfrage hier im Forum, nur reichlich Zugriffe. Schade eigentlich für die weitere Forschung. Damit hier mal wieder einer mehr zuguckt, ein Probefoto mit der neuen Olympus im Mikroskopmodus. Ach hätte ich die Kamera doch schon früher gehabt... Gruß dER qUERTAUCHER

Thursday, June 6th 2019, 10:19pm

Author: Quertaucher

Anfrage

Ich wurde von mehreren Leuten gebeten doch mal zu eruieren, ob der Gegenstand dieses Phänomens vielleicht für Forschungen an einer Universität/Hochschule interessant wäre. Eine Kooperation wäre vielleicht möglich und könnte vielleicht Türen öffnen... Gern auch per PN dER qUERTAUCHER

Saturday, June 1st 2019, 9:42am

Author: Quertaucher

Feuersalamanderlarven auf 22m Wassertiefe

Hallo Michael, weil die Untere Naturschutzbehörde des LK einfach mit dem Eigentümer (Forst) vereinbart hat, den Eingang zuzuschweißen. Ohne Rücksprache, nachdem man über viele Jahre Kenntnis und Zustimmung zum Projekt hatte. Meine Vermutung: es gibt immer Neider und die scheinen sich durchgesetzt zu haben. Gruß dERqUERTAUCHER.

Thursday, May 30th 2019, 6:50pm

Author: Quertaucher

200.000 Zugriffe- WOW

Liebe Freunde, was wir alle 2005 nicht geglaubt haben und was bestimmte Leute, die dieses Projekt seit 2016 unterbrochen haben nicht begreifen: dies scheint ein wirklich interessantes Thema über viele Jahre hinweg zu sein. Die Zugriffe, die es seit 2016 gab sind über 100.000, obwohl hier nichts mehr neues in der Sache gepostet werden kann, weil keine Tauchgänge mehr möglich sind. Ich danke allen Interessierten! dER qUERTAUCHER

Sunday, December 30th 2018, 11:42pm

Author: Quertaucher

Feuersalamanderlarven auf 22m Wassertiefe

Quoted from "--GESPERRT--" tolle doku big up! da ich selber taucher bin, wie wäre es mal mit nem geführtem tauchgang? Quoted from "--GESPERRT--" Vielen Dank für das Lob. Der Rest erübrigt sich, da das Objekt seit Ende März 2016 verschlossen, also GESPERRT ist. Aber nichts ist für die Ewigkeit...

Monday, September 25th 2017, 10:41pm

Author: Quertaucher

In Frankreich geht es auch

Hallo, an unserem Forschungsobjekt gibt es keine Neuigkeiten, außer, dass die Zugriffe auf diese Seite rasend weitergehen, was ich selbst nicht nachvollziehen kann, weil ja nichts neues mehr passiert. Inzwischen sind wir bei fast 130.000. Das freut mich und die Unterstützer dieses privaten Forschungsprojektes natürlich sehr! Nun zu den Neuigkeiten: Bei einem Höhlentauchgang im französischen Department LOT, in dem es viele unter Wasser stehende Kalksteinhöhlen gibt, konnten wir eine Entdeckung do...

Wednesday, March 29th 2017, 9:23pm

Author: Quertaucher

Ein Jahr ist vergangen

Hallo, es ist inzwischen ein Jahr her, als hier der letzte Bericht gepostet wurde. Leider gab es Probleme mit der Zugänglichkeit des Bergwerks. Es gab und gibt Leute, die sind der Meinung, dass dies private und hobbymäßig einzuordnende Besuche wären und deshalb den Stollen verschlossen haben. Dies halte ich für sehr bedauerlich und damit ist eine wohl einmalige Beobachtungsserie von über 10 Jahren unterbrochen, wenn nicht gar endgültig beendet worden. Ich denke, den Verantwortlichen ist nicht kl...

Tuesday, March 29th 2016, 11:28pm

Author: Quertaucher

Neuer Hauptdarsteller am Set

Hallo, einen Monat ist es her und doch hätte man noch etwas eher den nächsten Besuch planen sollen. Die Zahl der Larven ist auf 191 gestiegen. 79 neue Larven und einige lagen bereits auf den oberen Querbalken auf 16 und 18 m. Vom trächtigen Weibchen dagegen fehlte jede Spur. Der Tauchgang war schon fast beendet, als an der kleinen Ortsbrust eine sehr große Larve gesichtet wurde, die sich bereits gelb eingefärbt und umgewandelt hatte. Trotzdem hat auch der neue Hauptdarsteller Mr. Z noch Kiemen. ...

Sunday, March 13th 2016, 12:11pm

Author: Quertaucher

Quelle Beitrag Agressiver Keim

Hallo, es ist gegenwärtig etwas schwierig, die Zeitschrift zu ermitteln, aus der ich den Beitrag kopiert bekam. Ursprünglich basiert er aber auf einer Presseinformation der Technischen Uni Braunschweig, siehe hier: https://blogs.tu-braunschweig.de/presseinformationen/?p=9396 Gruß dER qUERTAUCHER

Thursday, March 3rd 2016, 11:16pm

Author: Quertaucher

Agressiver Amphibienkeim

Hallo, ich möchte hier nur eine Zeitungsseite posten, die sich aus Veterinärsicht mit einem neuen aggressiven Amphibienkeim beschäftigt. Möglicherweise ist das hier schon bekannt, dann bitte dorthin verlegen. Glück auf! dER qUERTAUCHER

Tuesday, March 1st 2016, 8:19am

Author: Quertaucher

Viele Geburten

Hallo, Bei leichtem Frost und kühlem Wind war man froh, an diesem Sonntag im Bergwerk zu sein. Es hatte sich was getan. Einmal lag ein großes Weibchen am Rande des Gesenks und war wohl kurz vor dem Absetzen der Larven. Anschließend schwamm sie durch das Becken und hielt sich dann an der Wand fest. Unten konnten zusätzlich zur letzten Zählung 55 Larven gezählt werden. Einzelne lagen bereits auf 16m Tiefe oder im Schacht schwimmend. Im direkten Umfeld des Gesenks konnten die meisten kleinen Larven...

Wednesday, February 10th 2016, 8:51pm

Author: Quertaucher

Noch Geduld nötig bis zur Niederkunft

Hallo, das war mal ein etwas anderer Rosenmontag. Bei Dauerregen und 3 Grad den verschütten Zugang zum Feuersalamanderstollen beraubt wie der Bergmann sagt und nachgeschaut, ob es schon frische Larven gibt. Die dicken Muttis sind noch nicht soweit und deshalb hier nur in aller Kürze ein paar Fotos, denn in Bälde folgt der nächste Besuch. Gruß dER qUERTAUCHER

Monday, February 1st 2016, 11:35pm

Author: Quertaucher

Neues Jahr- neues Glück?

Hallo, ein Wärmeeinbruch ein paar Tage vorher machte das kurze Wintermärchen zunichte. Dadurch waren die Waldwege befahrbar geworden und eine der selteneren Chancen da, die Larven auch mal im Winter zu zählen. Der 30.1. war im Tal der Salamander ein lauer Vorfrühlingstag. Neben 4 Fledermäusen konnten 57 Stück Larven vermerkt werden, dazu 2 tote und ein toter Frosch, sowie ein lebender Grasfrosch. Bei den Feuersalamandern gibt es wieder einen Vorwüchsler, der als Kannibale schon demnächst weiterb...

Entdecke unsere Auswahl an Produkten für Amphibien & Aquaristik & Reptilien und Angeln